Sketch-Challenge bei BAWION

Veröffentlicht auf von Svenja

Bawion-05-2012Wie schnell doch manchmal die Zeit vergeht ...

Heute, am Sonntag, startet bereits eine neue Challenge bei Bawion und mgoll88 hat hierfür einen schönen Sketch vorbereitet.

 

Leider war ich ein bisschen spät dran  ... ich konnte mein Werk nicht rechtzeitig zum Abgabetermin hochladen - dennoch möchte ich Euch die Geschenktüte, die ich vorbereitet habe, natürlich gerne zeigen.

 

12-01-28-Geschenktüte(Durch Anklicken vergrößert sich das Bild)

 

Materialien:

Motivstempel, Fineliner (schwarz) für Umrandungen, Cardstock, Aquarellpapier, Geschenktüte, Stempelfarbe (schwarz), Stickers und Band.

 

Die Sketchvorgabe lässt sich gut umsetzen, findet Ihr nicht auch? Ich habe nur eine Kleinigkeit weggelassen bei meiner Geschenktüte.

 

Nun bin ich gespannt auf Eure kreativen Einfälle!

 

Mit meiner Geschenktüte möchte ich Übrigens noch an folgender Challenge teilnehmen:

 

Ich wünsche Euch einen angenehmen Sonntag!

Kommentiere diesen Post

PokSa 02/09/2012 15:26

Ach, jetzt war ich schon lange nicht mehr bei Dir auf dem Blog und hab so einiges versäumt. Aber da will ich jetzt genauer gucken gehen.
Auch bei Dir tut sich einiges. Wünsch Dir Alles Liebe.
Sandra

Svenja 02/10/2012 18:41



Schön, dass Du mal wieder vorbei geguckt hast!



mgoll88 02/05/2012 00:11

Ich finde deine Verpackung total klasse, du hast meinen sketch wirklich super umgesetzt =)
Vielen lieben Dank für die Teilnahme bei Bawion

LG
Michaela

Wuzimädi 02/01/2012 00:10

Da hat sich doch wieder diese coole Katze eingeschlichen ;) Find ich total klasse, dein Täschelchen! Und den Sketch hast du super umgesetzt.
GLG Michi

Francine 01/30/2012 15:01

Hallo liebe Svenja,
Das ist ein sehr schönes und elegantes "Täschli". Das Motiv mit der Katze und auch die schlichten Farben gefallen mir hier.
Der Sketch ist auch super und Du hast ihn toll umgesetzt.
LG
Francine

dickchen 01/29/2012 19:11

Hallo Svenja,
eine tolle Idee nach dem Sketch eine Geschenktüte zu arbeiten. Die Umsetzung ist dir super gut gelungen.
Liebe Grüße
Heidi