Streichholzschachteln mit Teelicht

Veröffentlicht auf von Svenja

adventkalenderIch hätte gerne ein Los ... für jede Bastelei, die nach Anleitung bzw. Vorgabe des Mitmach-Adventskalenders bei Bastelwissen-Online entsteht, wandert nämlich ein Los in den großen Topf, aus dem am 01.01.2012 ein Gewinner gezogen wird! Und da sich wirklich schöne Dinge hinter den einzelnen Türchen verstecken, macht das Nachwerkeln eh Spaß!

 

Hinter dem 7. Kalendertürchen hat uns dickchen einen tollen Tipp präsentiert: Gepimpte Streichholzschachteln! Ich finde die Idee wirklich super und sie ist schnell umgesetzt. Verwendet habe ich für meine Streichholzschachteln weihnachtliche Papierreste und ein farblich passendes Band zu der Duftkerze.

 

Ich hoffe, Euch gefällt das Ergebnis? Klein, aber fein ...


Streichholzschachteln mit Teelicht

 

Materialien:

 Designpapier, Streichholzschachteln, Ribbon/Band, Blümchen und eine Halbperle.  

 

Mit diesem Mini-Set möchte ich an der folgenden Challenge teilnehmen:

Veröffentlicht in Geschenksets

Kommentiere diesen Post

PokSa 12/17/2011 10:11

Oh wie schön! Normalerweise ist orange nicht so meine Lieblingsfarbe, aber hier mach ich eindeutig eine Ausnahme. Das macht die Schachteln einfach perfekt. Und man kann auch toll die Papierreste
aufbrauchen.
lg Sandra